ÖFAST Atemschutz Test

Die Atemschutzträger der Freiwilligen Feuerwehr Weißpriach sind in Top-Form!

Das beweisen sie auch dieses Jahr wieder beim alljährlichen „ÖFAST“, dem Österreichischem Feuerwehr Atemschutz Test. Dieser Test muss von jedem aktiven Atemschutzträger erfolgreich absolviert werden, um sicherstellen zu können, dass die körperliche Fitness im Einsatzfall gegeben ist.

An verschiedenen Stationen müssen körperlich fordernde Aufgaben in einer bestimmten Zeit erfüllt werden. Die Atemschutzträger der FF Weißpriach absolvieren die Stationen ohne Probleme, sehr zur Freude des Ortsfeuerwehrkommandanten Anton Strutz und des Atemschutzbeauftragten Robert Kernberger.

 

---